• Unsere Produkte im Werksverkauf

  • Geräucherte Forellen die aus dem Räucherofen kommen

Unser Werksverkauf – Damals wie heute

Im Jahr 1960 sind wir als kleine Kölner Aalräucherei gestartet. Zwei traditionelle Altonaer Öfen standen damals in unserer Räucherei. Unser Sortiment bestand zu jener Zeit aus geräucherten, ganzen Aalen sowie geräucherten Aalstücken.

Kaufen konnten Sie unsere Produkte direkt am Werk, frisch aus dem Räucherofen.

Diese Tradition haben wir uns bewahrt. Natürlich ist unser Sortiment im Laufe der Zeit gewachsen, aber noch heute können Sie in unserem Werksverkauf ganze Aale, Aalstücke und - natürlich - auch unsere restlichen Spezialitäten aus dem Räucherofen kaufen.

Neben unseren Lachsprodukten, Garnelen und Forellenfilets bekommen Sie auch Ganze Forellen. Diese werden jeden Dienstagmorgen frisch geräuchert und landen schon um 9.00 Uhr in unserer Kühltheke. Wenn Sie Glück haben sind sie sogar noch warm.

Schauen Sie doch mal vorbei und überzeugen Sie sich selbst.

Öffnungszeiten: Mo.-Fr. durchgehend 8.00 - 16.00 Uhr (nur Barzahlung möglich).

Bitte beachten Sie

Da unsere Forellen immer erst Dienstagmorgens geräuchert werden, sind ganze Forellen nur von dienstags bis freitags erhältlich. Außerdem ist keine Kartenzahlung möglich.